Tarifvertrag Kurzarbeit Wettbewerbsbahnen

Im Januar 2021 konnte die GDL mit der Abellio-, der NETINERA-
und der Transdev-Gruppe, sowie mit KEOLIS
Deutschland, National Express, der cantus Verkehrsgesellschaft,
der City-Bahn Chemnitz und der NBE nordbahn die
bestehenden Regelungen zur Kurzarbeit verlängern. Erfreulicherweise
haben zwischenzeitlich auch die Albtal-Verkehrsgesellschaft,
die HLB-Gruppe und die RegioTram Gesellschaft
den TV Kurzarbeit für das Jahr 2021 verlängert.

GDL Logo FAIReint Voraus

GDL schließt TV Kurzarbeit ab

SPNV Ein Kündigungsverzicht für die Dauer der Pandemie und dieAbmilderung wirtschaftlicher Nachteile durch dasKurzarbeitergeld – das sind die zentralen Inhalte desTarifvertrages zur Regelung von Kurzarbeit (TV Kurzarbeit),den die GDL mit …